#1

10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 27.07.2012 08:10
von achim • Administrator | 594 Beiträge

An diesem Wochenende erwartet die MotoGP Stars der legendäre "Cork Screw" in Laguna Seca


Am Start ist nur die MotoGP.
Toni Elias wird den verletzten Hector Barbera an diesem Wochenende und beim kommenden GP in Indianapolis ersetzen.

Für Stefan Bradl ist die Strecke absolutes Neuland, da die Moto2 hier nie gefahren ist. Mal sehn was dabei heraus kommt.

Bild1.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Bild2.png - Bild entfernt (keine Rechte)Bild3.png - Bild entfernt (keine Rechte)Bild4.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Der TV Plan auf Sport1

Sendetag:27.07.

23:05 - 23:55 UhrMotoGP Live TrainingMotoGP Live Training2. Freies Training, Moto GP

Sendetag:28.07.2011

22:50 - 23:55 UhrMotoGP Live QualifikationMotoGP Live Qualifikation Moto GP

Sendetag:29.07.2011

19:30 - 20:00 Uhr MotoGP Live MotoGP Live Warm UP MotoGP
22:00 - 00:10 Uhr MotoGP Live MotoGP Live Rennen MotoGP



Grüße
Achim




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

nach oben springen

#2

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 27.07.2012 11:34
von Tomekdereine • 181 Beiträge

ich freue mich schon sehr auf das rennen. auf der strecke hat es schon immer spass gemacht den burschen auf ihren feuerstühlen zuzuschauen


gruss

tom

nach oben springen

#3

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 29.07.2012 09:14
von achim • Administrator | 594 Beiträge

Die Ergebnisse des Qualifying

Was mich gestern wieder total genervt hat, war die TV- Übertragung bei Sport1. Da wartet man den ganzen Abend, daß es endlich losgeht und dann wird man gefühlt mehr als die Hälfte der Zeit mit Werbung traktiert, damit nicht genug gab es auch noch Umschaltungen zum Darts. Das ist doch zum [zum_kotzen]. Das längste Stück zusammenhängend gab es mit den 15min am Schluß.

Bradl war für seinen ersten Auftritt gut dabei, durchaus mit Kontakt zu Platz 4;5; .. Lorenzo unheimlich stark, Rossi wieder einmal hinter Bradl, aber der Abstand mit 8 Zentel doch reichlich. Damit konnte er gerade mal so 3,5 Zentel vorm dem ersten CRT Bike bleiben. Abraham hätte es wohl besser noch gelassen, scheint allesandere als fit zu sein. Ja und Elias sollte sich mit dem Gedanken tragen, den Helm an den Nagel zu hängen. Er war doch hier schon MotoGP gefahren, aber es geht genauso wenig wie in der Moto2.

Bild1.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Grüße
Achim




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

nach oben springen

#4

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 29.07.2012 13:10
von Tomekdereine • 181 Beiträge

ich bin auch jedesmal hin und her gerissen, ob ich mir das ganze auf sport1 oder auf sport1+ aufnehme. ich mag einfach den alex hofmann als komentator, aber die werbung und die umschnitte waren wirklich schlimm. bei sport1+ habe ich die zwar nicht, aber da fehlt der alex...


gruss

tom

nach oben springen

#5

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 31.07.2012 08:03
von achim • Administrator | 594 Beiträge

Rennergebnis aus Laguna Seca

Bild1.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Grüße
Achim




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

nach oben springen

#6

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 31.07.2012 22:05
von Tomekdereine • 181 Beiträge

wow da hat mich casey ganz schön überrascht, der schien mir im quali noch so, wie wenn er das rennen nicht gewinnen kann.
das rennen war wieder ganz gut zumindest an der spitze


gruss

tom

nach oben springen

#7

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 01.08.2012 07:18
von achim • Administrator | 594 Beiträge

Casey's Rennen fand ich auch stark, hatte so damit nicht gerechnet, aber hoffnungsvoll getippt :-)

Aber auch Bradl's Auftritt für das erste Mal nicht übel. Ich vermute mal mit den Erfahrungen und den Leistungen, die er dieses Jahr schon bringt wird sich auch ein Marquez im nächsten schwer tun, auch wenn extra die Rookie-Regelung dafür geändert wurde. Oder er ist wirklich das Ausnahmetalent.

Enttäuschend wieder einmal Rossi - naht da jetzt doch ein Abschied?

Und über Elias kann man allmählich den Mantel des Schweigens hüllen. Der sollte besser über einen Rücktritt nachdenken, bevor er sich den Hals bricht. Es läuft ja auch in der Moto2 nicht, und das für eine ehemaligen Weltmeister ..

Grüße
Achim




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

nach oben springen

#8

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 02.08.2012 16:16
von Tomekdereine • 181 Beiträge

ich hatte mich auch schon gewundert, das marquez gleich in ein werksteam kommt. der stefan gefällt mir sehr gut...ich muss ehrlich sagen, das hätte ich ihm nicht zugetraut, aber es freut mich sehr...
was mit rossi nun passiert??? ob er wieder zu yamaha geht oder denkst du er steigt komplett aus. ich glaube nicht dran, der will bestimmt nicht so abtreten...


gruss

tom

nach oben springen

#9

RE: 10. Rennwochenende 27.07. - 29.07.2012 Laguna Seca / USA

in MotoGP 03.08.2012 09:10
von achim • Administrator | 594 Beiträge

Ich würde sagen, daß Rossi noch ein Jahr bei Yamaha macht. Er ist doch der Typ, der sich noch mal der Herausforderung gegen Lorenzo zu fahren stellt.




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anton
Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 1183 Beiträge.

Besucherrekord: 73 Benutzer (15.10.2018 15:02).

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen