#1

17. Rennwochenende Sepang / Malaysia 21-23.10.2011

in MotoGP 21.10.2011 01:03
von achim • Administrator | 594 Beiträge

17. Rennwochenende Sepang / Malaysia 21-23.10.2011

Zum vorletzten Mal geht es um Punkte in der Weltmeisterschaft





Viele Grüße
Achim




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

nach oben springen

#2

RE: 17. Rennwochenende Sepang / Malaysia 21-23.10.2011

in MotoGP 22.10.2011 13:01
von achim • Administrator | 594 Beiträge
nach oben springen

#3

Marco Simoncelli tödlich verunglückt

in MotoGP 23.10.2011 11:51
von achim • Administrator | 594 Beiträge

ohne weitere Worte, mein Mitgefühl gilt seiner Freundin, der Famile und den Freunden ..

Marco Simoncelli tödlich verunglückt (Quelle: motorsport-total.com)

Marco Simoncelli hat den schweren Unfall beim Grand Prix von Malaysia nicht überlebt - Der Italiener wurde 24 Jahre alt

Der Grand Prix von Malaysia wurde von einem schweren Unfall von Marco Simoncelli überschattet. Der Italiener stürzte in der zweiten Runde. Colin Edwards und Valentino Rossi konnten nicht mehr ausweichen und kollidierten mit Simoncelli. Der Gresini-Pilot wurde sofort ins Medical Center gebracht, wo sich die Ärzte um ihn kümmerten. Um 16:56 Uhr Ortszeit verloren sie den Kampf um sein Leben. Marco Simoncelli starb an den Folgen des Unfalles. Er wurde 24 Jahre alt.

Folgendermaßen hat sich das Unglück zugetragen: Als die roten Lichter erloschen, gingen die Honda-Piloten sofort in Führung. Casey Stoner setzte sich vor seinen Teamkollegen Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso an die Spitze. Marco Simoncelli folgte als Vierter vor Alvaro Bautista und Nicky Hayden. Valentino Rossi war Achter. Am Ende der ersten Runde versuchte sich Bautista in der Zielkurve an Simoncelli vorbeizubremsen, doch er war zu schnell und der Italiener stach innen wieder durch.

In der zweiten Runde ging dann alles schief. Der Helm von Simoncelli lockerte sich und plötzlich stürzte der Italiener am Ausgang von Kurve elf und schlitterte rechts über die Strecke. Der nachfolgende Bautista konnte ausweichen, aber Edwards und Rossi hatten keine Chance. Speziell Edwards traf Simoncelli mit voller Wucht am Rücken. Sie hatten keine Chance für ein Ausweichmanöver. Noch dazu verlor Simoncelli seinen Helm. Die rote Flagge wurde sofort gezeigt und alle Fahrer kamen an die Box.

Simoncelli wurde sofort ins Medical Center gebracht. Edwards soll sich ersten Informationen eine Schulter ausgerenkt haben und sich eventuell eine Hand gebrochen haben. Der Texaner wurde ebenfalls behandelt. Er hatte zwar große Schmerzen und saß in einem Rollstuhl, aber es ging ihm den Umständen entsprechend gut.

Eine Woche nach dem tödlichen Unfall von IndyCar-Pilot Dan Wheldon hat die Motorsportwelt einen weiteren großartigen Rennfahrer, Champion und vor allem Menschen verloren.




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

zuletzt bearbeitet 23.10.2011 11:53 | nach oben springen

#4

RE: Marco Simoncelli tödlich verunglückt

in MotoGP 24.10.2011 07:40
von bimofranky • 62 Beiträge

Rest in Peace Marco

Mein Beileid seinen Hinterbliebenen.

Ich denke aber auch an Colin Edwards, wie wird er wohl damit leben


Grüße Franky #4 www.bimota-berlin.de
Anstand ist nicht das Ende in der Schlange

nach oben springen

#5

RE: Marco Simoncelli tödlich verunglückt

in MotoGP 24.10.2011 14:32
von achim • Administrator | 594 Beiträge

und Valentino Rossi - ---

wer die Bilder gesehn hat, weiß warum




Mitmachen im MotoGP Tippspiel - 16. Rennwochenende 19.10. - 21.10.2012

nach oben springen

#6

RE: Marco Simoncelli tödlich verunglückt

in MotoGP 24.10.2011 20:45
von Tomekdereine • 181 Beiträge

das war, ich glaube für alle motogp begeisterten ein schwarzer tag. er hatte vielleicht nicht nur freunde im fahrerlager aber sowas hat ihm bestimmt keiner gewünscht. ich kann nur sagen mir wir er fehlen!!!
mein beileid...


gruss

tom

nach oben springen

#7

Marco Simoncelli / Moto GP

in MotoGP 02.11.2011 14:13
von ropar • 23 Beiträge

Hallo zusammen.Auch mir ist der Tod von Marco Simoncelli nahe gegangen.War ein Riesen Fahrer.Schade.Aber startet die
Moto GP in diesem Jahr noch einmal?Viele Grüsse von Roland.

nach oben springen

#8

RE: Marco Simoncelli / Moto GP

in MotoGP 04.11.2011 23:01
von Tomekdereine • 181 Beiträge

ich denke schon, die haben ja alle verträge die sie einhalten müssen. nach dem tot von daijiro kato wurde auch weiter gefahren... wobei es eigentlich besser wäre wenn sie alle erst mal in die winterpause gehen würden um das geschehene zu verarbeiten. aber das geht ja auch nicht es sind noch 2 klassen offen, da muss noch um die krone gefahren werden...
ich bin mal gespannt, vor allem auf die atmosphäre...
ich war etwas enttäuscht das beim formel 1 rennen so wenig ihr mitgefühl kund getan haben. der einzige wo es mir aufgefallen ist war bei sutil, der hatte eine 58 auf dem helm... aber sonst oder ist jemandem noch was aufgefallen??


gruss

tom

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anton
Forum Statistiken
Das Forum hat 334 Themen und 1183 Beiträge.

Besucherrekord: 73 Benutzer (15.10.2018 15:02).

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen